Schreibcoaching: Erfolgreich wissenschaftlich schreiben

Auf dem Weg zu einer erfolgreichen wissenschaftlichen Arbeit gilt es so manches Hindernis zu bewältigen. Im Schreibcoaching erhalten Sie Unterstützung bei Fragen, die sich im Laufe des wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens auftun, zum Beispiel:

  1. Wie ordne ich meine Gedanken, wie bringe ich sie in eine Systematik?
  2. Wie grenze ich mein Thema ein?
  3. Wie soll ich die vielen Informationen zu meiner Arbeit systematisieren und gliedern?
  4. Worauf habe ich beim Schreiben meiner Arbeit zu achten?
  5. Wie komme ich in den Schreibfluss?
  6. Wodurch zeichnet sich ein guter wissenschaftlicher Text aus?
  7. Welche Inhalte umfasst eine Einleitung, welche die Zusammenfassung?
  8. Was ist ein Abstract?
  9. Wie zitiere ich richtig?
  10. Wie argumentiere ich überzeugend?
  11. Welche Fragen soll ich mit meiner Betreuungsperson abklären?

Voraussetzung für ein erfolgreiches Coaching ist, dass Sie sich mit Ihrem Thema bereits auseinandergesetzt haben.

Arbeitsweise

Im Vorfeld klären wir Ihre Anliegen und Ziele für das Schreibcoaching.

Im Coaching besprechen wir dann die konkreten Schritte und Vorgangsweisen, die Sie zu Ihrem wissenschaftlichen Text führen.

Mag.a Verena Hauser
Liebhartsgasse 55–57/5, 1160 Wien
Mobil: +43 699 11808425
0